Herzlich Willkommen!

Stellungnahme des Vorstandes zu den aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen und gesetzlichen Regeln für den Sportbetrieb

Liebe Vereinsportlerinnen und -Sportler,
 
seit heute, 22.11.2021 gilt für den Vereinssport in Innenräumen die 2G-Regel. Somit ist Sport in der Halle nur für Gensese, Geimpfte und besondere Einzelfälle möglich. Der Vorstand der TG Rangenberg e.V. hat sich bereits am 23. Juli 2021 über die Homepage und einen Rundbrief über viele digitale Kanäle einem Appell des LSV angeschlossen, ein persönliches Impfangebot anzunehmen.
 
Der Vorstand ist seit Anfang August 2021 im Sinne einer möglichen Vorbildfunktion vollständig geimpft.
Die TG Rangenberg e.V. folgt satzungsgemäß nach §3 dem Zweck der „Förderung der körperlichen Ertüchtigung“ und ist dabei parteipolitischen Bestrebungen gegenüber unabhängig. Wir leiten daraus unsere Pflicht ab, die Gesundheit der Mitglieder im Besonderen und der Gesellschaft allgemein zu befördern.
 
Wir, der Vorstand der TGR, distanzieren uns ausdrücklich auch im Namen unserer Mitglieder von dem Vorwurf, die eingeleiteten Corona-Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung seien diskriminierend. Entsprechende Behauptungen einzelner Personen entsprechen nicht der allgemeinen Meinung der Mitglieder der TG Rangenberg. Wir werden weiterhin zu einer Impfung aufklären und keine fragwürdigen Positionen aufnehmen.
 
Bleiben Sie gesund!
Euer Vorstand

Appell des LSV zur Covid19-Schutzimpfung

Der LSV appelliert an seine Mitglieder, die Impfangebote wahrzunehmen, um den Sportbetrieb im Herbst/Winter zu ermöglichen: 

https://www.lsv-sh.de/presse-medien/artikel/lsv-praesident-tiessen-durch-hohe-impfquote-jetzt-sportbetrieb-in-herbst-und-winter-absichern/

Die TG Rangenberg unterstützt dieses ausdrücklich. Der Vereinsvorstand wird im August eine Impfquote von 100% erreicht haben.

Berichtsheft für die JHV 2021 am 11. Juni

Liebe Mitglieder,

hier findet ihr das Berichtsheft über unserer Verein 2020 für die kommenden JHV am 11. Juni.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2021

Hiermit laden wir unsere Mitglieder zur 68. ordentlichen Jahreshauptversammlung am 11.Juni 2021 um 18:00 Uhr auf das Gelände des Vereinsheim ein. Am Ende des Artikels findet Ihr die Einladung mit Hinweisen als PDF-Datei. Die Veranstaltung findet unter die am 11.Juni geltenden Covid19-Infektionsschutzauflagen für Versammlungen statt. Bitte ggf. warme Kleidung tragen, falls die Versammlung im Außenbereich/Zelt aus Hygieneschutzgründen stattfinden muss. Bitte mit Mundschutz erscheinen und bei der An- und Abreise Abstand zueinander bewahren. Wer aufgrund der Covid-19-Situation nicht vor Ort erscheinen kann, aber teilnehmen möchte, meldet sich bitte bis zum 4.6.2021 beim Vorstand. Bleibt alle gesund und schützt Eure/n Nächste/n !

Digitale Vorstandsarbeit

Heute vor einem Jahr fand unsere erste virtuelle Vorstandssitzung statt. Seit dem treffen wir uns regelmäßig, um uns über die aktuellen Entwicklungen und Pläne auszutauschen.

Weiterlesen …