Volleyball TG Rangenberg

Volleyball bei der TG Rangenberg - für jeden Geschmack etwas dabei. Unter diesem Motto möchten wir die Abteilung Volleyball kurz vorstellen:

Im Herrenbereich wurde 2017 eine Spielgemeinschaft mit der Lübecker Turnerschaft gegründet um gemeinschaftlich den Lübecker Volleyball in Schleswig-Holstein zu vertreten. Die 1. Herren durfte dabei in der vergangenen Saison Regionalligaluft schnuppern, musste jedoch aus sportlichen Gründen wieder den Gang in die Verbandsliga antreten. Dort ebenfalls vertreten ist die 2. Herren, die nur knapp den Aufstieg in die Regionalliga verpasst haben. Weitere Mannschaften gehen in der Landesliga und der Bezirksliga an den Start. Für jeden Leistungsbereich also etwas dabei.

Unsere 1. Damen spielt in der kommenden Saison in der Bezirksklasse Schleswig-Holstein und sucht aktuell einen Trainer, der mit ihnen an einer erfolgreichen Saison arbeiten möchte.

Wer nicht am Punktspielbetrieb teilnehmen möchte, ist bei unseren Hobbygruppen genau richtig. Ob es die Alt-Herren sind oder die 2 Hobby-Mixed Teams, für jeden Geschmack und jedes Leistungsniveau haben wir die passende Mannschaft.

Im Jugendbereich sind wir mit einer U18-Mädchenmannschaft und einer U14-Mannschaft vertreten, wo sowohl Mädchen als auch Jungen durch erfahrene Übungsleiter an den Volleyballsport herangeführt werden. Highlights für jeden Volleyballer sind Turniere. Und deshalb richtet die TG Rangenberg regelmäßig Turniere auf Rasen, im Sand oder der Halle aus. Jedes Turnier für sich ist immer wieder ein Erfolg, der durch engagierte Mitglieder realisiert wird.
Auch die Beachvolleyballer kommen bei uns auf ihre Kosten. Die neu gestaltete Beachanlage am Buniamshof oder die Plätze der Lübecker Turnerschaft werden bei nahezu jedem Wetter durch unsere Sportler genutzt. Wer nun Lust hat, Volleyball bei der TG Rangenberg zu spielen, kann sich gern an einen der Verantwortlichen wenden.
In diesem Sinne: Ass, Ass, Ananas, Tuttifrutti, Olé!